Silos

Wahl- und Entwurfkriterien
Die Größe und die Verteilung der Lastannahmen sind von der Struktur des Silos, von den Eigenschaften der gelagerten Materialien und vom Fließprofil, das während des Entleerungsvorgangs erzeugt wird, abhängig. Deswegen wird für die Dimensionierung und die Definition der geometrischen Eigenschaften, sowie des Öffnungswinkels des Entladetrichters auf dem Siloboden folgendes berücksichtigt

1) Die vorläufige Analyse

  • der physikalischen und mechanischen Eigenschaften der Materialien in den Silos;
  • der entsprechende Befüll- und Entleerungsmodalität;
  • der Reibungsvorgänge an den Wänden;
  • des Ladedrucks auf dem Siloboden;

2) Die Beurteilung kritischer Lasten, Ermüdungseffekte und kombinierter Auswirkungen;

3) Die Überprüfung der Erdbeben-, Wind- und Schneebeständigkeit und der Explosionsfestigkeit.

Massenstrom
Beim Massenstrom mobilisieren sich die gesamten gespeicherten Teilchen während der Entladung, weswegen die geeignete Kegelförmigkeit und der Entladeabschnitt des Trichters die einheitliche Entleerung des Silos bestimmen, mit homogener Absenkung des Materialniveaus und unter Ausschluss der Bildung von Bögen fester Masse beim Austritt.
Flusso di massa

Trichterfluss (Kernfluss)
Beim Trichterfluss wird der Kanal des fließenden Materials oberhalb der Entladeöffung erstellt, weswegen das an die Silowände angrenzende Material stationär bleibt. Dies führt zur Schachtbildung, zur Bildung zusammenhängender Bögen, zu Segregation, Konsolidierung des Produkts, unvollständiger Entleerung, unregelmäßigem oder unzureichendem Fluss. Die Entleerung des stationären Materials kann deswegen bei komplett geleertem Silo erfolgen.
Flusso a imbuto

Idealtec entwirft und realisiert Silos aus Metall oder Gewebe, mit vertikaler Entwicklung und:

  • Befüllung (Befüllphase) von oben, durch Schwerkraft – mittels mechanischer, aeromechanischer, Schnecken- und pneumatischer Förder;
  • Entleerung (Entleerungsphase) von unten, durch Schwerkraft – mittels geeigneter Entnahmesysteme zur Vorbeugung der Bildung höhlenartiger Zonen und Anhäufung von Material.
  • Vibrierender Boden
  • Belüfteter Boden
  • Lamellenboden
  • Absperrklappe
  • Drehventil

Schneckenförderer

Kapazitive Niveauschalter

Interruttori di livello capacitivi

 

Konduktive Füllstandsschalter

Interruttori di livello conduttivi

 

Rotative Füllstandsschalter

Interruttori di livello rotativi

 

Membrandruckschalter

Interruttori di livello a membrana

 

Ultraschall-Niveauschalter

Trasmettitori di livello a ultrasuoni

Ladezellen

Sicherheitsprinzipien

  • Temperatursensoren
  • Belüftungssystem
  • Evakuierungssystem der Pulver
  • Isolationssystem zur Verhinderung der Verbreitung von Bränden/Explosionen
  • Erdungssystem zur Verhinderung der Ansammlung elektrostatischer Elektrizität
  • Mit dem automatischen Trennsystem des Silos verbundene Funkendetektoren
  • Rückflussventilatoren
  • Belüftungsrohre
  • Rückflussrohre